Sommercamp 2016

Es war mal wieder soweit. In der Sommerpause, wenn die Mannschaften sich von der Saison erholen und auf die kommende neue Saison vorbereiten, startet für die Junioren des DJK Roland West die heißeste Phase der Vorbereitung.

Zum zweiten Mal fand vom 15.08. bis zum 19.08. das Sommercamp des DJK Roland West statt. Dabei wurden, wie auch schon im letzten Jahr und im Herbst- und Ostercamp die rund 40 Spieler der Roländer Jugendmannschaften in zwei täglichen Trainingseinheiten von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr von einem fünfköpfigem Trainerteam betreut und speziell in den Bereichen Ballbesitz, Passqualität, Zweikampfverhalten, Schussgenauigkeit und Taktik gefördert und geschult.
Höhepunkt am Freitag war ein individueller Skill-Parcour und Fußballtennis-Turnier. Außerdem erhielten alle teilnehmenden Spieler eine Teilnehmerurkunde und ein Trainingsshirt, welches für den ein oder anderen bereits zu einem Sammlerstück geworden ist.

Die Teilnehmer arbeiteten konzentriert und motiviert in allen Bereichen. So kann neben der Saisonvorbereitung in den einzelnen Jugendmannschaften ein individuelleres Training für den Roländer-Nachwuchs gewährleistet werden.

Das nächste Roländer-Fußballcamp findet bereits in den Herbstferien statt. Näheres dazu folgt hier in Kürze.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.