rolandschmiede

Rolandschmiede

DJK Roland West bietet fortan die Möglichkeit einer Fußballschule, welche der zusätzlichen Förderung neben dem normalen Trainingsbetrieb dient. Diese Förderung erfolgt durch Training in Kleingruppen von 3-7 Kindern. Das Zusatztraining dauert eine Stunde unter Leitung von qualifizierten Trainern. Im Vorfeld der Einheit wird vom Trainerteam ein Schwerpunkt für die Zusatzeinheit festgelegt, um dem Spieler/in die Möglichkeit der Weiterentwicklung in dem Bereich zu bieten in welchem er/sie sich verbessern möchte.
Desweiteren bietet die „Rolandschmiede“ die Möglichkeit der Förderung für Torhüter/innen. Das Torwarttraining wird von Larbi Ramdane geleitet, welcher Torwart der U19 im eigenen Verein ist. Das Torwarttraining findet ebenfalls in Kleingruppen von 2-7 Spielern/innen statt.

Weiter Infos zum Thema unter „Rolandschmiede“

Das Trainerteam der „Rolandschmiede“ und der Verein würde sich über zahlreiche Teilnahmen an den Zusatzeinheiten freuen.

8. Spieltag im Überblick

Drei Heimspiele stehen an diesem Wochenende für unsere Seniorenmannschaften an. Bereits heute Abend trifft unsere Zweite auf Tabellenführer Borussia Kalk III. Nach starkem Saisonauftakt mit drei Siegen fiel unsere Mannschaft von Trainer Marcel Littmann in ein kleines Loch mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden. Da tat der 7:1 Auswärts-Erfolg am vergangenen Wochenende gegen Südwest II gut und die Mannschaft ist gestärkt für den Tabellenführer der Kreisliga C1, der bis zum jetzigen Spieltag noch ungeschlagen ist.

Am Sonntag dürfen dann unsere dritte und unsere erste Mannschaft ran. Die Dritte empfängt um 13 Uhr SC Rondorf III. Mit zuletzt zwölf Punkten und einem Torverhältnis von 27:5 alleine aus den letzten vier Spielen reisen die Gäste aus dem Kölner Süden mit breiter Brust an. Es gilt also einen offensiv starken Gegner zu schlagen.
Direkt anschließend spielt unsere erste Mannschaft um 15 Uhr gegen Fortuna Köln III. Spielen die ersten beiden Mannschaften von Fortuna Köln in recht hohen liegen, so gilt deren dritte Mannschaft als Thekenmannschaft des Vereins. Nichtsdestotrotz sind sie unser Tabellennachbar und ein Sieg würde für die Tabellensituation für beide Mannschaften etwas entspannen. Es wird also ein stark umkämpftes Spiel werden.

Ausrüstervertrag mit JAKO

Erstmals in der Vereinsgeschichte hat unser Verein einen offiziellen Ausrüster. Seit dieser Saison spielen unsere erste Mannschaft und die meisten Jugendmannschaften mit Trikots von JAKO und auch alle weiteren neuen Einkäufe werden das Logo des deutschen Sportartikelhersteller tragen. Der Vertrag läuft über drei Jahre. Den Einkauf übernimmt für uns SPORTWEST.

30% Rabatt erhalten wir als Verein auf alle Artikel von JAKO, bei einer Bestellung von mehr als zehn Teilen eines Artikels erhalten wir sogar 40% Rabatt. Ein guter Deal!

Unter diesem Artikel findet ihr einen Flyer und das Bestellformular. Solltet ihr einen Sportartikel der Firma JAKO benötigen, dann füllt einfach den Zettel aus und gebt ihn bei eurem Trainer oder bei Klaus Rath ab. Am besten verbündet ihr euch aber mit euren Mitspielern, damit ihr die 40% Rabatt bekommt!

Homepage von JAKO

Flyer/Bestellzettel

Fußballcamp im Herbst

In der ersten Woche der Herbstferien veranstaltet Roland West ein Fußballcamp auf der Bezirkssportanlage Bocklemünd für alle Kinder der Jahrgänge 2003 bis 2009. Von morgens 09:30 Uhr bis nachmittags um 16:00 Uhr arbeiten dort die lizensierten Trainer mit den Kindern an ihren fußballerischen Fertigkeiten. Snacks und Wasser werden gestellt, das Mittagessen wird frisch von der Metzgerei Sobolta geliefert. Hier finden Sie das Anmelde-formular, welches beim jeweiligen Trainer oder bei Anatol Große-Schware per Mail (troellchen@googlemail.com) abgegeben werden kann. Aber schnell ausfüllen, es sind nur noch wenige Plätze verfügbar…

Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Anmeldung

Nachholspiel dritte Mannschaft

Die ersten Punkte einfahren – so lautet die Vorgabe für das morgige Nachholspiel der dritten Mannschaft. Nach zwei Niederlagen ist es so langsam an der Zeit, neben dem ersten Punkt auch das erste Tor der Saison zu erzielen. Gelingen soll dies gegen Raderthal 2. Die Gäste konnten bisher drei Punkte holen und befinden sich auf dem 9. Tabellenplatz. Es kann also durchaus was mit den ersten Punkten der Saison werden.
Anstoß der Partie ist um 19:30 Uhr auf der Josef-Sampels-Sportanlage.