Fußballcamp in den Sommerferien

In den Sommerferien findet wieder das beliebte Roland West-Fußballcamp (21. – 25. August) auf der Bezirkssportanlage Bocklemünd statt. Hier erwarten euch alters- und leistungsgerechte Trainingseinheiten von lizensierten Trainern. Außerdem erhaltet ihr ein ausgewogenes Mittagessen, zubereitet von der lokalen zertifizierten Metzgerei Sobolta sowie Mineralwasser und Obstsnacks für zwischendurch. Jeder Teilnehmer bekommt zusätzlich eine Urkunde und ein Trikot. Die PDF-Datei zur Anmeldung findet ihr direkt hier.

Anmeldung Fußballcamp

Fußballcamp in den Osterferien

In der ersten Woche der Osterferien findet wieder das beliebte Roland West-Fußballcamp auf der Bezirkssportanlage Bocklemünd statt. Hier erwarten euch alters- und leistungsgerechte Trainingseinheiten von lizensierten Trainern. Außerdem erhaltet ihr ein ausgewogenes Mittagessen, zubereitet von der lokalen zertifizierten Metzgerei Sobolta sowie Mineralwasser und Obstsnacks für zwischendurch. Jeder Teilnehmer bekommt zusätzlich eine Urkunde und ein Trikot. Die PDF-Datei zur Anmeldung findet ihr direkt hier.

Anmeldung Fußballcamp

Für Kicker ab Jahrgang 2009 empfehlen wir ein Fußballcamp des KITTS e.V.:

Flyer

Starker Rückrundenauftakt

Die Winterpause war lang. Über zwei Monate mussten sich die Spieler und Fans gedulden. An diesem Wochenende ging es wieder los.

Den Anfang machte am Freitag unsere zweite Mannschaft. Mit einem deutlichen 4:1-Sieg klettert die Elf von Trainer Marcel verdient auf den 4. Tabellenplatz der Kreisliga C1.

Diesen Sonntag eröffnete die dritte Mannschaft gegen den Tabellenzweiten Casa Espana. Mit einer guten Leistung blieb zumindest ein Punkt zuhause. Am Ende hieß es 0:0.

Drei wichtige Punkte holte dafür unsere erste Mannschaft. Mit einem 2:0-Sieg gegen die Raderthaler Kickers haben wir uns wieder etwas Luft im Abstiegskampf geschaffen.

Weiter so!

Frohes neues Jahr!

Die Fußballabteilung der DJK Roland West wünscht allen Mitgliedern, Betreuern, Gegnern und Fans ein frohes und erfolgreiches Jahr 2017!

Roländer Jugendtrainer müssen nicht mehr frieren

Danke an die Gaststätte Rondelchen für die großzügige Spende über 500€! Die Betreiber der Gaststätte unterstützen mit Ihrer Trinkgeldkasse jedes Jahr soziale Zwecke im Beckendorfer Veedel. Nicht zum ersten Mal wurde unsere Jugendabteilung dabei bedacht. Durch die große Spende in diesem Jahr und mittels der Unterstützung unserer Vereinsausstatter Jako und Sport West Köln konnten alle Jugendtrainer mit einer Winterjacke eingekleidet werden. Da alle unsere Jugendtrainer ehrenamtlich unterwegs sind, konnte Ihnen somit eine kleine Anerkennung übergeben werden. In einem einheitlichen Look und bei einem Kölsch konnten sie sich bei den Unterstützer bedanken.

Die Jugendtrainer der DJK Roland West sagen Danke und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

rondelchen-1

rolandschmiede

Rolandschmiede

DJK Roland West bietet fortan die Möglichkeit einer Fußballschule, welche der zusätzlichen Förderung neben dem normalen Trainingsbetrieb dient. Diese Förderung erfolgt durch Training in Kleingruppen von 3-7 Kindern. Das Zusatztraining dauert eine Stunde unter Leitung von qualifizierten Trainern. Im Vorfeld der Einheit wird vom Trainerteam ein Schwerpunkt für die Zusatzeinheit festgelegt, um dem Spieler/in die Möglichkeit der Weiterentwicklung in dem Bereich zu bieten in welchem er/sie sich verbessern möchte.
Desweiteren bietet die „Rolandschmiede“ die Möglichkeit der Förderung für Torhüter/innen. Das Torwarttraining wird von Larbi Ramdane geleitet, welcher Torwart der U19 im eigenen Verein ist. Das Torwarttraining findet ebenfalls in Kleingruppen von 2-7 Spielern/innen statt.

Weiter Infos zum Thema unter „Rolandschmiede“

Das Trainerteam der „Rolandschmiede“ und der Verein würde sich über zahlreiche Teilnahmen an den Zusatzeinheiten freuen.

8. Spieltag im Überblick

Drei Heimspiele stehen an diesem Wochenende für unsere Seniorenmannschaften an. Bereits heute Abend trifft unsere Zweite auf Tabellenführer Borussia Kalk III. Nach starkem Saisonauftakt mit drei Siegen fiel unsere Mannschaft von Trainer Marcel Littmann in ein kleines Loch mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden. Da tat der 7:1 Auswärts-Erfolg am vergangenen Wochenende gegen Südwest II gut und die Mannschaft ist gestärkt für den Tabellenführer der Kreisliga C1, der bis zum jetzigen Spieltag noch ungeschlagen ist.

Am Sonntag dürfen dann unsere dritte und unsere erste Mannschaft ran. Die Dritte empfängt um 13 Uhr SC Rondorf III. Mit zuletzt zwölf Punkten und einem Torverhältnis von 27:5 alleine aus den letzten vier Spielen reisen die Gäste aus dem Kölner Süden mit breiter Brust an. Es gilt also einen offensiv starken Gegner zu schlagen.
Direkt anschließend spielt unsere erste Mannschaft um 15 Uhr gegen Fortuna Köln III. Spielen die ersten beiden Mannschaften von Fortuna Köln in recht hohen liegen, so gilt deren dritte Mannschaft als Thekenmannschaft des Vereins. Nichtsdestotrotz sind sie unser Tabellennachbar und ein Sieg würde für die Tabellensituation für beide Mannschaften etwas entspannen. Es wird also ein stark umkämpftes Spiel werden.